Langstrecke Hildesheim

Am 18.11.2023 fand die Langstrecke in Hildesheim statt, der RGF nahm mit 6 SportlerInnen teil.

Mira und Svea fuhren im Doppelzweier ohne Konkurrenz und schlugen sich wacker.

Malte und Lennart starteten als Aufsteiger im B-Junioren Einer bzw. im Leichten B-Junioren Einer. Malte fuhr auf Platz 5 der Gesamtwertung als 4 schnellstes Leichtgewicht. Lennart belegte den 12. Platz der Gesamtwertung als 4. Leichtgewicht.

Finnja Meyfeld fuhr auf den 3. Platz der A-Juniorinnen, in der Leichtgewichtswertung siegte sie mit 9 Sekunden Vorsprung. Finja Kotter belegte den 7. Platz.